13.05.2019 - 20:28 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Mehr Licht bei Einsätzen

Spendenübergabe: Die Firma Conrad rüstet die Feuerwehr Oberköblitz auf.

Kommandant Christian Demleitner (rechts) und sein Stellvertreter Thomas Schwarz (links) bedankten sich im Namen der Feuerwehr Oberköblitz für die großzügige Sachspende beim Roland Riedlbauer, dem Leiter der Wernberger Conrad Filiale .
von Hans-Jürgen SchlosserProfil

Sie kann sich über zwei LED-Arbeitsscheinwerfer für weitreichende Ausleuchtung, vier LED-Arbeitsscheinwerfer für das Nahfeld sowie einen LED-TV-Monitor mit einer Bilddiagonalen von 109 Zentimetern im Wert von 1200 Euro freuen. „Die Scheinwerfer werden am Lichtmasten des Löschfahrzeugs angebracht, das die Feuerwehr Oberköblitz Dank der Unterstützung von Conrad Electronic jetzt umbauen und modernisieren kann“, freut sich Kommandant Christian Demleitner. Ziel ist, die alten Halogen- durch die leistungsstärkeren LED-Scheinwerfer auszutauschen, die direkt und ohne Stromerzeuger betrieben werden können. Der Monitor ist bei den Einsätzen ebenfalls eine große Unterstützung: Alle Beteiligten haben in der Fahrzeughalle die komplette Anzeige der Einsatzinformationen noch besser im Blick.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.