21.01.2020 - 16:32 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Die Taufkerzen erneut entzündet

In der Pfarreiengemeinschaft Oberköblitz-Wernberg mit Exposituren Glaubendorf und Neunaigen sind im letzten Jahr 44 Kinder getauft worden.

Gerne kamen die Eltern mit ihren Kleinen zum Dankgottesdienst in die St. Anna-Kirche.
von Externer BeitragProfil

Dies nahm Pfarrer Markus Ertl nun bereits im zweiten Jahr in Folge zum Anlass, die Täuflinge mit ihren Eltern und Großeltern zu einem Dank-Gottesdienst in die St.-Anna-Kirche in Wernberg einzuladen. Viele Eltern waren mit ihren Kindern gekommen, so dass ein festlicher Gottesdienst gefeiert werden konnte. Die Taufkerzen wurden an der Osterkerze entzündet. Mitglieder des Pfarrgemeinderats überreichten jedem Täufling als Geschenk ein Gebetsbüchlein zur Erinnerung. Mit der Einzelsegnung der Taufkinder durch Pfarrer Ertl endete der Gottesdienst.

Im Anschluss lud der Pfarrgemeinderat St. Anna ins Pfarrheim zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Pfarrgemeinderats-Sprecherin Petra Hartinger begrüßte alle Anwesenden und freute sich über die vielen Gäste. Bei einem Brunch konnten sich die Eltern näher kennenlernen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.