14.08.2019 - 14:15 Uhr
WiesauOberpfalz

Pfarrzentrum wird zum Wellness-Studio

Aus dem Pfarrzentrum Wiesau wurde einen Nachmittag lang ein Schönheits- und Wellness-Studio. Buben suchte man bei der Ferienprogramm-Aktion des Pfarrgemeinderates jedoch vergebens. Aber das hatten die Organisatoren nicht anders erwartet.

Für etwas mehr Farbe im Gesicht der Mädchen sorgte die Schminkecke.
von Werner RoblProfil
Der Beauty-Nachmittag – ausschließlich für Mädchen – wer eine Ferienidee des Pfarrgemeinderates.

Der Arbeitskreis „Ehe und Familie“ des Pfarrgemeinderats lud die Mädchen zu einem Beauty-Nachmittag ein. Dabei wurden die jungen Damen mit Wellness verwöhnt. Der Geruch von Lavendel, Badesalz und Nagellack zog durch das Pfarrzentrum. Wer auf Schminken, Frisieren, Haareflechten und Gesichtsmasken steht, der war hier genau richtig. Für das Wohlergehen der jungen Damen gab es auch erfrischende Cocktails aus Mineralwasser und Beeren. Ganz nach Belieben konnte man auch selbst gemachte Lavendelsäckchen oder -sträuße zusammenstellen, die zu Hause in der Wohnung einen angenehmen Duft verbreiten. Arm-Tattoos – ausgeschnitten aus Papier – verliehen den „Beautys“ einen optischen Touch. Für deren Gestaltung durften sie je nach Geschmack, Lust und Laune selber sorgen.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.