14.01.2021 - 09:53 Uhr
WiesauOberpfalz

Schneemann-Riese bereitet sich auf Schneeballschlacht vor

Sobald es schneit gehört das Schneemannbauen zum Pflichtprogramm. Gleich zwei Vertreter bewachen einen Garten in Wiesau. Das frostige Duo soll sogar noch Unterstützung bekommen, planen die Erbauer.

Die beiden Schneemänner bitten zu einer Schneeballschlacht. Wer möchte, kann das Duo in der oberen Wiesauer Bahnhofstraße – auch vom Gehsteig aus - bestaunen.
von Werner RoblProfil

Die zwei Schneemänner in einem Garten in Wiesau sind nicht zu übersehen. Die große Figur misst rund 2,50 Meter. Das kleinere Schneemann-Exemplar daneben wirkt da fast wie ein Zwerg. Bestaunen kann man das Duo aus Schnee, Steinchen und anderer Dekoration seit einigen Tagen auf einem Grundstück in der oberen Bahnhofstraße. Das Ensemble, das sich offensichtlich auf eine Schneeballschlacht eingestellt hat, gestalteten die 11-jährige Alexa Schraml mit ihrer Mama Alice und ihrer Tante Corinna Schraml. Sofern es die Witterung zulässt, möchten die Drei alsbald noch weitere Kollegen für die beiden Schneemänner bauen. Mama Alice Schraml versicherte, dass man die Ärmel erneut hochkrempeln will, um noch weitere, ganz in weiß gekleidete Figuren entstehen zu lassen. Bei dem Schneefall in den vergangenen Tagen ist genügend Material dafür vorhanden.

Viele Schneemann-Bauer in der Region sind kreativ geworden

Tirschenreuth
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.