16.06.2020 - 10:42 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Windischeschenbach: Unbekannter löst Radmuttern an Pkw

Wollte er die Felgen stehlen oder sich nur einen bösen Scherz erlauben? Fragen, die die Polizei zu klären hat. Ein unbekannter Täter hat an einem Mercedes die Radmuttern gelöst.

Symbolbild
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Der Mercedes parkte vom 12. bis 15. Juni vor dem Anwesen Amselweg 3. Die Radmuttern der beiden Felgen auf der Fahrerseite waren gelöst worden, wie die Polizei mitteilte. Der bisher unbekannte Täter wollte anscheinend die Felgen entwenden, was jedoch misslang. Durch das Lösen der Radmuttern wurden die Felgen stark verkratzt. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neustadt/WN unter Telefon 09602/9402-0 entgegen.

Diesel abgezapft

Schwarzenbach bei Pressath
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.