16.03.2020 - 23:44 Uhr
WinklarnOberpfalz

Fast das ganze Gremium wechselt

Das gibt es sonst nirgendwo: In der Marktgemeinde Winklarn wechselt zum 1. Mai fast der gesamte Marktrat sein Gesicht. Von den zwölf aktuellen Räten bleibt nur einer bei der Stange.

Johann Drexler, Schneeberg
von Gertraud Portner Kontakt Profil

Bei der konstituierenden Sitzung wird sich der Tagesordnungspunkt "Vereidigung der neuen Markträte" etwas in die Länge ziehen. Denn die mit 70,57 Prozent bestätigte Bürgermeisterin Sonja Meier muss gleich elf neuen Räten den Amtseid abnehmen.

Von der bisherigen Mannschaft bleibt nur Andreas Sorgenfrei (CSU und PWG) übrig. Das hat auch einen Grund: Auf den drei Listen im Marktbereich kandidierten nur zwei aktuelle Marktgemeinderäte. DieCSU und Parteilose Wählergemeinschaftschaffte 7397 Stimmen (38,9 Prozent) und damit fünf Sitze: Christian Bronold (723 Stimmen), Gerhard Baier junior (645), Andreas Sorgenfrei (586), Michael Wagner (458), Benedikt Hutzler (394).

Ortsteile vertreten

Die Wählergruppe Muschenried fuhr 6945 Stimmen (36,5 Prozent) ein und kann damit vier Sitze im Marktgemeinderat belegen: Andreas Höcherl (636 Stimmen), Markus Fichtinger (573), Michael Sächerl (557) und Kerstin Bauer (546). Die Wählergruppe Schneeberg konnte 4674 Wählerstimmen (24,6 Prozent) auf sich vereinigen und schaffte damit drei Sitze für Johann Drexler (544 Stimmen), Michael Merthan (379) und Robert Eibl (358).Die Wählergruppe Haag trat diesmal nicht mehr mit einer eigenen Liste an. Die Wahlbeteiligung war mit 78,3 Prozent (870 Wähler) etwas höher als in 2014 (71,16 Prozent). Stimmberechtigt waren 1111 Personen. Bürgermeisterin Sonja Meier wird im Mai auch zwei neue Stellvertreter vereidigen müssen. Denn Zweite Bürgermeisterin Maria Baumer stellte sich ebenso wie Dritte Bürgermeisterin Monika Ermer nicht mehr zur Wahl.

Junges Team

Sonja Meier freut sich auf die Arbeit mit der neuen Mannschaft. "Es wird eine junge Truppe, bei der alle beruflichen Bereiche vertreten sind."

Benedikt Hutzler (CSU/PWG)
Christian Bronold (CSU/PWG)
Gerhard Baier junior (CSU/PWG)
Michael Wagner (CSU/PWG)
Andreas Höcherl, Muschenried
Kerstin Bauer, Muschenried
Markus Fichtinger, Muschenried
Michael Sächerl, Muschenried
Robert Eibl, Schneeberg
Michael Merthan, Schneeberg
Die Sitzverteilung:

CSU und Parteilose Wählergemeinschaft:7397 Stimmen (38,9 Prozent), 5 Sitze.

Wählergruppe Muschenried:6945 Stimmen (36,5 Prozent), 4 Sitze.

Wählergruppe Schneeberg:4674 Stimmen (24,6 Prozent), 3 Sitze. Wahlbeteiligung:870 Wähler (78,3 Prozent), Stimmberechtigte: 1111 Personen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.