27.05.2020 - 18:51 Uhr
Oberpfalz

Die wirklich wichtigen Dinge im Leben

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Gesundheit, Liebe und Zeit sind entscheidend für ein glückliches Leben. Trauen Sie sich ruhig, auch einmal Nein zu sagen, meint die OWZ-Glücksexpertin. Wir hetzen so oft durch unser Leben, dass uns gar keine Zeit bleibt, dieses auch zu genießen.

Nur dann, wenn wir gesund sind, können wir das Leben und alles, was es bietet, auch wirklich genießen.
von Autor EWAProfil

"Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt", soll einmal Albert Einstein gesagt haben. Und einer meiner Lieblingssprüche, dessen Verfasser ich nicht kenne, ist dieser: "Die besten Dinge im Leben sind keine Dinge." Besonders jetzt in der Coronakrise, die das Leben vieler von uns einschneidend verändert hat, wird uns wieder bewusst, dass unser Lebensglück sicher nicht von möglichst vielen Urlauben im Jahr, einem neuen Auto oder eigentlich komplett unnötigen Statussymbolen abhängt. Und immer öfter erkennen wir, dass Dinge, die wir noch vor einigen Monaten für wichtig gehalten haben, es eigentlich gar nicht sind. Seien Sie doch mal ehrlich: Macht es Sie tatsächlich glücklich, wenn Sie noch mehr teure Markenklamotten im Schrank haben? Oder Sie sich das neueste Handymodell, den modernen Rasenmähroboter oder den dekadenten Luxusgrill leisten können? Sicherlich nicht.

Denn das, worauf es im Leben wirklich ankommt, sind ganz andere Dinge. Ganz oben steht natürlich die Gesundheit. "Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts", erkannte schon Arthur Schopenhauer. Meist wissen wir diese jedoch erst zu schätzen, wenn sie geschädigt ist. Wir vernachlässigen unseren Körper und wundern uns, wenn wir dann plötzlich krank werden. Wichtig ist jedoch nicht nur unsere körperliche Gesundheit, sondern auch die mentale. Deswegen sollten wir viel mehr dafür tun, dass es uns gut geht. Das fängt bei einer ausgewogenen Ernährung und Sport an und hört bei der Vermeidung von unnötigem Stress auf. Denn nur dann, wenn wir gesund sind, können wir das Leben und alles, was es bietet, auch wirklich genießen.

Trauen Sie sich also ruhig, auch einmal Nein zu sagen. Vermeiden Sie alles, was Ihrer Gesundheit schadet. Hören Sie mit dem Rauchen auf, bewegen Sie sich regelmäßig, vermeiden Sie Hektik und Ärger, umgeben Sie sich nur noch mit Menschen, die ihnen mental gut tun. Doch nicht nur die Gesundheit ist etwas, das wirklich wichtig ist, sondern auch die Zeit. "Wir brauchen nicht mehr Zeug, wir brauchen mehr Zeit", sagte einmal Philosoph und Autor Richard David Precht so schön. Und schon Mahatma Gandhi erkannte: "Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen." So oft hetzen wir durch unser Leben, dass uns gar keine Zeit mehr bleibt, dieses auch zu genießen. Wir nehmen uns viel zu viel vor, haben es ständig eilig und wundern uns dann auch noch, wenn uns ständig die Zeit fehlt. Glücklich macht das sicherlich nicht. Auch hier gilt: ruhig öfter Nein sagen. Schlagen Sie ruhig auch mal eine Einladung oder einen Gefallen aus, trauen Sie sich, im Job einen Gang runterzuschalten und pünktlich Feierabend zu machen. Denn nichts ist kostbarer als unsere Lebenszeit und selbst die Kontrolle über diese zu haben. Die gewonnene Zeit können Sie dann für die Ziele verwenden, die Ihnen ganz besonders am Herzen liegen.

Wobei wir schon bei der nächsten wichtigen Sache im Leben wären. "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg", so Laozi, der legendäre chinesische Philosoph. Jeder von uns braucht ein ganz persönliches Ziel, für das er jeden Morgen gerne aufsteht und weiter seinen Weg geht. Ob Ihr Ziel nun darin besteht, aus Ihren Kindern glückliche Menschen zu machen, sich für eine ganz bestimmte Sache einzusetzen oder Kunst zu schaffen, ist ganz egal. Wichtig ist, dass es eben Ihr persönliches Ziel im Leben ist. Sinn und Zweck gibt unserem Leben natürlich auch die Liebe. Diese gehört ebenfalls zu den ganz wichtigen Dingen im Leben. Beziehungen zu Menschen, die wir lieben und die uns ebenfalls lieben, machen uns so richtig glücklich. Dabei ist es dann auch völlig egal, ob diese ein großes Auto oder viel Geld auf dem Bankkonto haben. Es zählt nur, dass sie da sind.

Mehr Rezepte zum Glück: www.onetz.de/themen/gluecksrezept

Die Glücksexpertin über das Glück in der Krise:

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.