15.06.2021 - 14:24 Uhr
AmbergSport

Neuer Trainerposten für Jörg Gottfried

Nach dem Ende seiner Tätigkeit als Bayernliga-Coach bei der DJK Ammerthal hat Jörg "Jacko" Gottfried einen neuen Trainerjob.

Jörg Gottfried.
von Autor RBAProfil

Die zweite Mannschaft des Bayernligisten DJK Ammerthal beginnt am Mittwoch, 16. Juni (19 Uhr), mit der Vorbereitung auf die Ende Juli startende Saison 2021/22 in der A-Klasse Süd. Große Veränderungen im Kader gibt es bis dato nicht. Allerdings gibt es auf der Trainerposition Neuigkeiten, nachdem im beiderseitigen Einvernehmen die Option auf eine Vertragsverlängerung mit dem bisherigen Übungsleiter Stephan Hensel nicht gezogen wurde. Für diese Position verpflichtete Sportdirektor Tobias Rösl mit Jörg Gottfried einen alten Bekannten, der die Mannschaft bereits mehrere Jahre betreute, bevor er die Chance bekam, sich in der Bayernliga zu beweisen. Die Tätigkeit in der Bayernliga wurde nach einem unglücklichen Saisonverlauf jedoch frühzeitig beendet.

„Der Kontakt zu ,Jacko’ Gottfried ist seitens der DJK allerdings nie abgerissen, wir sind hocherfreut, dass er den Trainerposten für unsere zweite Mannschaft wieder angenommen hat“, sagte Rösl.

Die Einteilung der Bayern- und Landesligen

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.