24.11.2021 - 18:31 Uhr
AmbergSport

Spiel des ERSC Amberg in Waldkraiburg fällt aus

Der EHC Waldkraiburg und er ERSC Amberg kreuzen ihre Schläger am Freitag nicht. Das Spiel in der Eishockey-Bayernliga fällt aus.
von Christian Frühwirth Kontakt Profil

Nächste Absage in der Eishockey-Bayernliga: Das Spiel des ERSC Amberg am Freitag, 26. November, beim EHC Waldkraiburg fällt aus. Grund ist die dortige Corona-Lage mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 1000 und die damit verbundene Schließung von Sportstätten.

Nach den Partien am 15. Oktober bei den Schweinfurt Mighty Dogs und am 14. November gegen den TSV Erding ist es nun der dritte Spielausfall für den ERSC Amberg in der laufenden Saison.

Das Heimspiel der Wild Lions am Sonntag, 28. November (18.30 Uhr), gegen den EHC Klostersee soll stattfinden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.