01.10.2021 - 13:32 Uhr
Neustadt an der WaldnaabSport

Neustädter Korbjäger vor Saisonstart

Vor der Saison ist oft unklar, wo ein Team steht. Das gilt besonders auch für die Neustädter Regiobasketballer. Dennoch reisen sie am Sonntag zuversichtlich zum Oberpfalz-Derby zum ASV Cham.

t
von Tobias Schwarzmeier Kontakt Profil

Die Coronapandemie nebst Saisonabbruch traf die Basketballer der DJK Neustadt/WN zum ungünstigsten Zeitpunkt, nämlich in einer Umbruchphase. Die geht nun weiter. Denn außer Kenny Walters, der vom Auftaktgegner ASV Cham nach Neustadt wechselte, und dem Regensburger Mathieu Trikot wurde der Kader vor allem mit eigenen Nachwuchstalenten aufgefüllt. Auch sind weitere Spieler wie Nabil Derman oder Robert Wolfram, die erst wenige Spiele für die DJK bestritten hatten, faktisch Neuzugänge.

"Wir sind deutlich jünger, deutlich athletischer, deutlich schneller und deutlich unerfahrener", beschreibt Coach Stefan Merkl sein neuformiertes Team. Insbesondere die Jugendlichen auf das höhere Spieltempo und die Härte der zweithöchsten Amateurklasse einzustellen, wird eine der größten Aufgaben für Merkl und seine Assistenten Flo Vates und Marco Campitelli sein.

Eine Prognose für die Saison, ob für das eigene Team oder die Stärke der 2. Regionalliga Nord, abzugeben, sei daher ungeheuer schwer, so Merkl. "Bayreuth gehört sicher zu den Titelfavoriten, da sie sehr tief besetzt sind." Der ehemalige Zweitligist (und Ex-Verein vom ehemaligen Neustädter Jugendspieler Kay Bruhnke) Baunach Young Pikes wird wohl ebenfalls oben mitspielen.

Aber auch der Auftaktgegner ASV Cham, den die DJK in der abgebrochenen Saison noch sicher bezwang, gibt Rätsel auf. "Cham dürfte auf den großen Positionen stark aufgestellt sein", glaubt Merkl. Viel mehr ist nicht bekannt. "Wir wollen die Punkte aber trotzdem mitnehmen."

Neustädter Basketballer mit Arbeitssieg gegen ASV Cham

Neustadt an der Waldnaab
Info:

Kader der Neustädter Basketballer in der 2. Regionalliga Nord Saison 21/22

  • Abgänge:
    Lukas Bieber, Aaron Scott, Yannik Stein, Tobias Baier
  • Zugänge:
    Kenny Walters (ASV Cham), Mathieu Trikot (Regensburg Baskets), Jariah Oliver, Moritz Zachmann, Simon Mattausch (alle eigene Jugend)
  • Kader:
    Point Guards: Tobi Merkl (30 Jahre/ 1,83 Meter), Patrik Bortel (35/ 1,79), Jariah Oliver (16/ 1,88), Chris Sardgon (33/ 1,78), Mathieu Trikot (22/ 1,74)
    Shooting Guards: Kenny Walters (25/ 1,92), Liam Archer (21/ 1,79), Sebastian Fritsch (22/1,89), Robert Wolfram (24/1,72), Moritz Zachmann (16/1,81)
    Small Forwards: Alex Pöss (23/1,96), Nic Mötsch (26/1,92), Luke Archer (18/1,90), Simon Mattausch (16/1,85)
    Power Forwards: Christoffer Faderl (20/2,02), Jakob Sailer (25/1,93), Vlady Krysl (39/1,94)
    Center: Jonas Meißner (26/2,03), Lars Aßheuer (26/2,01), Nabil Derman (20/1,96)
  • Coaches:
    Headcoach Stefan Merkl, Assistent Coaches Flo Vates und Marco Campitelli
Info:

Heimspiele 2021/2022

  • 10.10.2021 15:55 DJK – GGZ Basket Zwickau (Mehrzweckhalle Weiden)
  • 07.12.2021 15:55 DJK – TG Würzburg ITWHEELS VIPERS (Mehrzweckhalle Weiden)
  • 20.11.2021 17:35 DJK – BIG Rockets Gotha
  • 28.11.2021 15:55 DJK – Baunach Young Pikes
  • 12.12.2021 15:55 DJK – USC Leipzig
  • 09.01.2022 15:55 DJK – TenneT young heroes Bayreuth 2
  • 15.01.2022 17:35 DJK – ASV Cham
  • 30.01.2022 15:55 DJK – BG Litzendorf
  • 05.02.2022 15:55 DJK – Onlineprinters Neustadt/Aisch
  • 13.02.2022 15:55 DJK – DJK Don Bosco Bamberg
  • 06.03.2022 15:55 DJK – NINERS Chemnitz 2
  • 27.03.2022 15:55 DJK – Dresden Titans 2
  • 24.04.2022 15:55 DJK – BC Erfurt (Mehrzweckhalle Weiden)

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.