04.08.2021 - 08:29 Uhr
SchnaittenbachSport

Nachwuchsfußballer treffen sich wieder in Schnaittenbach

Nach zweijähriger Pause fand das Bernd-Treutel-Turnier beim TuS Schnaittenbach statt.

Eine starke Parade des Schnaittenbacher Torhüters im F2-Turnier.
von Redaktion ONETZProfil

Nach zweijähriger Pause fand heuer wieder das Bernd-Treutel-Turnier für die Nachwuchskicker im Schnaittenbacher Sportzentrum am Forst statt. Zwar waren die Vorbereitung und Organisation Corona-bedingt noch anspruchsvoller und noch herausfordernder, aber der Aufwand hat sich gelohnt. Fußballbegeisterte Kids, anfeuernde Eltern, an der Seitenlinie mitgehende Trainer.

Dank eines extra erstellten Konzeptes waren an diesem Fußballwochenende auch wieder Zuschauer möglich und es gab auch eine Bewirtung mit Speisen und Getränken. Bei Topwetter wurden von Freitag bis Sonntag die Turniersieger in den jeweiligen Altersgruppen ermittelt. Die ausgeglichene Zusammenstellung der Mannschaften von der G- bis zur D-Jugend sorgten für enge, spielstarke und spannende Partien, sowie Begeisterung auf den Zuschauertribünen.

Die F2-Jugend konnte für den TUS Schnaittenbach nach einem dramatischen Neunmeterschießen den Heimturniersieg einfahren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.