26.07.2018 - 17:41 Uhr
OTon

So ein Mist!

Dass Plastik nichts auf dem Kompost verloren hat, das weiß ich. Meine Großeltern wissen das auch. Dass diese Tatsache mal zu einem Problem werden kann, hätte ich allerdings nicht gedacht.

Täuschend echt: Ein selbstkompostierbarer Müllbeutel auf einem Misthaufen könnte auch für eine Plastiktüte gehalten werden.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Aber von vorn: Seit ich umgezogen bin, hab ich keine Kompost-Tonne mehr. Wie gut, dass es für Umweltfreunde wie mich mittlerweile reissfeste, wasserdichte und selbstkompostierbare Beutel gibt. Hab gleich mehrere Rollen auf Vorrat gekauft. Wenn der kompostierbare Beutel voll ist mit meinen kompostierbaren Abfällen, bringe ich ihn zu meinen Großeltern. Die haben einen Bauernhof mit einem großen Misthaufen – da fällt mein kleiner Beutel nicht auf.

Tut er doch: Die grünen Beutel sehen Plastiktüten täuschend ähnlich. Und auf dem Misthaufen geht Plastik gar nicht. Weil das nicht geht, steigt mein Opa immer dann, wenn er einen grünen Beutel entdeckt, mit seinen Gummistiefeln in die miefende Grube und fischt besagtes Element heraus. Man glaubt es kaum, die Woche darauf liegt ein neuer Beutel auf dem Mist. Klar, ich hab ihn ja reingeworfen. Niemand kann sich einen Reim daraus machen, wo die Beutel herkommen. Mein Opa alarmiert das ganze Dorf. Wer macht sowas? Hat jemand etwas beobachtet? Kennt jemand den Übeltäter? Nichts. Nach wochenlangem hin und her bemerke ich beim Einwerfen, dass mehrere Beutel spurlos verschwunden sind. Eigentlich sollten die sich laut Packung erst nach vier Wochen auflösen.

Komisch. Ich frag bei meinen Großeltern nach: „Was ist denn mit den Beuteln auf dem Misthaufen ...“ Ich kann meinen Satz gar nicht beenden, grätscht meine Oma dazwischen: „Du wirst es nicht glauben, da wirft jemand Plastik auf unseren Misthaufen!“ Die ganze Sache kommt ans Licht. Ich hab mir den Mund fuselig geredet, dass das wirklich funktioniert. Seitdem stehen meine Beutel unter Beobachtung. Und die Moral von der Geschicht: Plastikbeutel auf dem Mist, das gehört sich nicht! Nur, wenn sie kompostierbar sind.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.