23.05.2018 - 20:00 Uhr
WiesauOberpfalz

Grund- und Mittelschüler sammeln für den Natur- und Vogelschutz: Großes Engagement

"Die Kinder steckten voller Motivation", erzählen die Rektorinnen Inge Dick (Grundschule) und Andrea Schiml (Mittelschule) von einer Sammelaktion zugunsten der Natur durch die Buben und Mädchen beider Schulen. In kleinen Gruppen zogen die Grundschüler aus den Klassen 3 und 4 sowie die Klassen 5 und 6 aus der Mittelschule durch Wiesau und die umliegenden Orte, um um einen kleinen Beitrag zu bitten. Das Geld wurde an Ursula Schimmel vom Bund Naturschutz und den 2. Vorsitzenden des Landesbundes für Vogelschutz, Konrad Zier, übergeben. 1288 Euro hatten die Grundschüler für den Landesbund für Vogelschutz und 1000 Euro für den Bund Naturschutz gesammelt. Letzterer konnte sich zudem über weitere 500 Euro aus den Spendenbüchsen der Mittelschüler freuen.

Großes Engagement zeigten die Grund- und Mittelschüler, die vor wenigen Tagen in Gruppen von Haus zu Haus gezogen waren, um Spenden für den Natur- und Vogelschutz zu sammeln. Betreut wurden die Schüler von den Rektorinnen Inge Dick und Andrea Schiml (von links). Über die Spenden freuen sich Konrad Zier und Ursula Schimmel (von rechts). Bild: wro
von Werner RoblProfil
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.