Abgeordneter Alois Karl als Panini-Sticker

Pünktlich zur Europameisterschaft gibt es Panini-Sticker des FC Bundestag zu kaufen. Nach 16 Jahren beendet Alois Karl dort dieses Jahr seine Fußball-Karriere.

Der Panini-Sticker von Alois Karl zum Sammeln.
von Celina Rieß Kontakt Profil

Den Bundestagsabgeordneten Alois Karl aus dem Wahlkreis Amberg gibt es jetzt auch als Sticker im Panini-Album zum Kaufen und Sammeln. Er und seine Kollegen vom FC Bundestag haben sich im offiziellen Trikot der Nationalmannschaft ablichten lassen – passend zur Europameisterschaft.

Der FC Bundestag unterstützt mit dem Erlös aus dem Album die Nachwuchs-Abteilung des SV Empor Berlin. Den Verein, bei dem sie selbst trainieren und ihre Heimspiele austragen. “Der Zwecks heiligt die Mittel!”, sagt Alois Karl.

Schon seit Beginn seiner Zeit als Abgeordneter im Bundestag kickt der heute 70-Jährige beim FC Bundestag. Unabhängig von der Fraktion steht bei diesem Verein Begeisterung, Fairness und Kameradschaft im Mittelpunkt. Erspielte Gelder spendet der Verein häufig für den guten Zweck. 16 Jahre und 96 Einsätze liegen bereits hinter dem gebürtigen Neumarkter. Mit etwas Glück kann er seine langjährige Fußballkarriere in diesem Jahr mit dem 100. Einsatz niederlegen.

CSU-Direktkandidatin steht fest: Deutliche Mehrheit für Susanne Hierl

Amberg

Diese Oberpfälzer Kandidaten wollen die Parteien in den Bundestag schicken

Deutschland & Welt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.