31.08.2020 - 11:01 Uhr
RegensburgDeutschland & Welt

Lieferdienst bringt Pizza trotz Unfall heil zum Kunden

Ein Mitarbeiter eines Regensburger Pizza-Lieferservice war während einer Dienstfahrt in einen Unfall verwickelt. Sein Fahrzeug wurde stark beschädigt, die heiße Ware ordentlich durchgeschüttelt. Er lieferte sie trotzdem aus.

Trotz eines Verkehrsunfalls lieferte der Mitarbeiter einer Regensburger Pizzeria die heiße Ware beim Kunden ab. Mit kleinen Schönheitsfehlern.
von Florian Bindl Kontakt Profil

Am Sonntag ist bei den Beamten der Polizeiinspektion Regensburg Nord ein Anruf eingegangen: Unfallflucht am Odessa-Ring, hieß es. Zwei Zeugen hatten beobachtet, wie ein männlicher Fahrer mit seinem Pkw auf der linken Seite des Fahrstreifens in die Leitplanke geprallt war. Anschließend ergriff der Fahrer die Flucht und verließ die Unfallstelle – sein Fahrzeug hatte ordentlich Schaden abbekommen. Die Polizei ermittelte den Fahrzeughalter und gewann eine delikate Erkenntnis. Bei dem Pkw handelte es sich um das Lieferfahrzeug einer örtlichen Pizzeria. Bald hatten sie den Fahrer und seinen letzten Aufenthaltsort ausfindig gemacht. Die Beamten trafen den Fahrer an seiner Lieferadresse an, unverletzt mit nicht mehr fahrbereitem Lieferfahrzeug. Der linke Reifen war platt und die Fahrzeugfront stark deformiert. Sein Kunde aber hatte Glück: Trotz des Unfalls lieferte der Fahrer die heiße Ware wacker bei ihm ab. Der beschwerte sich jedoch zwischenzeitlich bei der Pizzeria und gab an, das Essen wirke etwas "durchgeschüttelt". Dass das Essen kurz zuvor einen Crash mit der Leitplanke überstanden hatte, konnte der Kunde freilich nicht wissen. Obwohl auf diesen Pizza-Lieferanten in scheinbar jeder Situation Verlass ist, weist die Polizei darauf hin, dass "auch bei heißer Ware die verkehrsrechtlichen Bestimmungen" eingehalten werden müssen.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.