24.11.2021 - 09:16 Uhr
AmbergOberpfalz

Amberger Stadtrat: "Retten Sie Leben! Lassen Sie sich impfen!"

Eindringlich appelliert der Amberger Stadtrat an die Bürger: Lassen Sie sich impfen. Erwartungsgemäß hat der Stadtrat am Montag in seiner Sitzung diesen Appell einstimmig angenommen. Nachstehend ist er im Wortlaut zu finden:

Der Amberger Stadtrat appelliert an die Bürger: Lassen Sie sich impfen!
von Andreas Ascherl Kontakt Profil

„Der Stadtrat der Stadt Amberg appelliert angesichts der sich verschärfenden Situation in der Covid-19-Pandemie an alle Amberger Bürgerinnen und Bürger: Bitte lassen Sie sich impfen! Die vierte Welle der Pandemie hat das gesamte Land bereits ergriffen. Auch am Amberger Klinikum wird die Situation besonders jetzt in den Wintermonaten – nicht nur auf den Intensivstationen – schwieriger. Es zeigt sich, dass die überwiegende Mehrheit der Corona-Patientinnen und -Patienten im Klinikum und auf den Intensivstationen nicht geimpft ist. Viele der nicht-geimpft Infizierten kämpfen um ihr Leben! Wir sind alle aufgefordert, den Mitmenschen nicht nur mit Worten, sondern mit Taten beizustehen: unseren Kindern und Eltern, besonders Gefährdeten, medizinischem und pflegendem Personal, unseren Nachbarn und Freunden. Die wirksamste Möglichkeit, das eigene Leben – aber auch das Leben anderer – zu schützen, ist die Impfung. Die zugelassenen Impfstoffe haben harte, klar definierte und weltweit anerkannte medizinische Prüfungen durchlaufen. Einer der besten Impfstoffe der Welt wurde in Deutschland entwickelt. Helfen Sie mit! Retten Sie Leben! Lassen Sie sich impfen!“

Zum Hintergrund des Impf-Appells

Amberg

"Es zeigt sich, dass die überwiegende Mehrheit der Corona-Patientinnen und -Patienten im Klinikum und auf den Intensivstationen nicht geimpft ist. "

Aus dem Impf-Appell des Amberger Stadtrats

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.