14.09.2021 - 11:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Autoposer muss sein Fahrzeug stehen lassen

Zu laut, zu tief oder zu schnell - Die Amberger Polizei hatte am Montagabend besonders auffällige Fahrzeuge im Fokus. Ein junger Mann musste sein Auto nach einer Kontrolle wegen technischer Mängel stehen lassen.

Polizeibeamte kontrollieren sogenannte Autoposer.
von Mareike Schwab Kontakt Profil

Die Polizeiinspektion Amberg kontrollierte in der Nacht von Montag auf Dienstag im Stadtgebiet Amberg auffällige Fahrzeuge. Ein junger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach fiel dabei besonders auf. An seinem Fahrzeug stellten die Beamten technische Mängel fest. Laut Polizei wurde ihm daraufhin die Weiterfahrt untersagt. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige und weitere Kosten, um sein Auto wieder in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen.

Autoposer in Amberg gestoppt

Amberg

az1108tuner Wo sich Auto-Tuner nachts in Amberg treffen

Amberg

Ärger um Autoposer in Bamberg: Anwohner ziehen weg

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.