09.10.2018 - 19:17 Uhr
AmbergOberpfalz

Dank für eine reiche Ernte

Erntegabe in der Stadtpfarrkirche St. Ägidius in Vilseck
von Heike Unger Kontakt Profil

(eik) Grund, Dank zu sagen, gab es genug: Dieser besondere Sommer hat, auch wenn er von anhaltender Trockenheit geprägt war, am Ende reiche Früchte getragen - das zeigten die üppigen Gaben, die die Gläubigen im Landkreis zum Erntedank in Kirchen und Umzügen präsentierten. Erntedank ist ein besonderer Festtag, der vielerorts im Amberg-Sulzbacher Land lange Tradition hat und nicht nur in den Kirchen gefeiert wurde.

Mit viel Liebe und auch mit viel Fantasie wurden die Erntegaben arrangiert - farbenprächtige Blüten, pralles Obst und Gemüse boten den stimmungsvollen Rahmen für viele Dank-Gottesdienste und oft auch noch ein anschließendes Miteinander. Mancherorts hatten fleißige Hände auch stattliche Erntekronen gebunden, die feierlich in die Gottesdienste gebracht wurden.

Erntedank: Ein Bilderstreifzug durch den Landkreis Amberg-Sulzbach

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.