20.07.2021 - 11:43 Uhr
AmbergOberpfalz

Mit dem E-Scooter ein Fahrzeug gestreift

E-Scooter halten mehr und mehr auch in Amberg Einzug. Dabei kommt es inzwischen auch zu Verkehrsunfällen mit den flotten Gefährten.

Symbolbild
von Andreas Ascherl Kontakt Profil

Mit ihrem E-Scooter war eine 18-Jährige am Montag gegen 20.30 Uhr im Dreifaltigkeitsviertel unterwegs. Sie wollte nach Angaben der Polizei dabei aus der Bäumlstraße nach links in den Mosacherweg einbiegen. Dabei übersah sie den von links kommenden, jedoch vorfahrtsberechtigten, Pkw eines 24-jährigen Landkreisbewohners. Die junge Frau hatte noch Glück im Unglück: Sie streifte „nur“ den hinteren Teil des Autos, sodass lediglich ein geschätzter Sachschaden von 2500 Euro vorliegt

Mehr aus dem Amberger Polizeibericht

Lintach bei Freudenberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.