01.01.2021 - 14:23 Uhr
AmbergOberpfalz

Löwenstark: Erstes Baby im neuen Jahr in Amberg heißt Leo

Passend zum Wappentier der Stadt, ist das erste Baby im neuen Jahr in Amberg ein Löwe: Na ja, zumindest heißt es Leo und erblickte am 1. Januar um 2.07 Uhr in St. Marien das Licht der Welt.

Leo ist das erste Baby im neuen Jahr, dem im Klinikum St. Marien das Ärzte- und Hebammenteam des Kreißsaals auf die Welt halfen.
von Thomas Amann Kontakt Profil

Leo ist das erste Neugeborene 2021 im Amberger Klinikum, das an Silvester mit sechs Geburten noch einmal richtig viel Arbeit im alten Jahr hatte (bei 1455 Kindern 2020 insgesamt). Mit Leo ging es stattlich weiter, denn der Kleine ist laut Klinikum 54 Zentimeter groß und 3525 Gramm schwer.

Auch an Heiligabend kommt eine löwenstarke Leonie zur Welt

Amberg

In der ersten Zeit seien für ihn kuschlige Stunden mit Mutter Franziska Moosburger wichtig - und regelmäßig etwas gegen den Hunger. Nach ein paar Schontagen gehe es für Leo dann nach Hause, worauf sich die Mama und Papa Christoph schon freuen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.