10.02.2020 - 13:11 Uhr
AmbergOberpfalz

Polizei Amberg erwischt Wildpinkler

Anwohner beklagen es immer wieder: Wildpinkler nutzen die Amberger Innenstadt als Outdoor-Toilette. Jetzt hat die Polizei zwei von ihnen auf frischer Tat ertappt.

Zwei Wildpinkler werden in der Amberger Altstadt von der Polizei erwischt.
von Kristina Sandig Kontakt Profil

Am Nabburger Torplatz und mitten auf dem Marktplatz: Dort verrichteten zwei Wildpinkler am frühen Samstagmorgen, 8. Februar, einfach so ihr Geschäft. Patroullierende Polizeistreifen ertappten sie dabei. Die Wildpinkler werden angezeigt.

In ihrem Pressebericht vermerkt die Polizei auch, was es kostet, wenn man den öffentlichen Raum als Toilette missbraucht: 78 Euro, das ist der Regelsatz der Bußgeldstelle der Stadt Amberg dafür.

Über Wildpinkelei als stinkendes Ärgernis

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.