01.02.2021 - 14:28 Uhr
AmbergOberpfalz

Round Table tischt regionale Biervielfalt auf

Es soll und kann kein Ersatz für den Weiberfasching sein, aber einen unterhaltsamen Abend ohne Corona-Risiko verspricht es allemal.

Biersommelier Sebastian Lang leitet die Verkostung.
von Externer BeitragProfil

Ein fester Termin für Round Table 235 Amberg-Sulzbach war in den vergangenen Jahren an Weiberfasching der Verkaufsstand bei der Amberger Hexennacht. Sie fällt dieses Mal flach, aber der Serviceclub hat sich eine Alternative einfallen lassen. Am Donnerstag, 11. Februar, startet er eine Online-Bierverkostung für den guten Zweck mit Biersommelier Sebastian Lang. "Auch wenn es den Fasching nicht ersetzen kann/soll, eine schöne (und Corona-sichere) Möglichkeit, auch in diesen Zeiten einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend zu verbringen und dabei ganz in die regionale Biervielfalt einzutauchen", heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters.

Die Teilnehmer können zu Hause unter fachkundiger Begleitung via Zoom ausgewählte Biere aus der Region probieren. Alles Nötige liefern die Round Tabler persönlich aus oder verschicken Pakete. Verkostet werden sechs Biere (und eine Zugabe) aus Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Dazu gibt es eine Brotzeit der Metzgerei Lotter. Während der Verkostung gibt es auch eine kleine Verlosung. Eine Anmeldung ist bis spätestens Mittwoch, 3. Februar, möglich unter https://rt235.round-table.de/online-bierverkostung/bestellung/

Das Video zur Bierverkostung

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.