01.12.2021 - 11:20 Uhr
AmbergOberpfalz

Schneefahrt endet im Straßengraben

Der überraschende Wintereinbruch in dieser Woche hat auch im Bereich der Polizeiinspektion Amberg einen Unfall verursacht.

Der Wintereinbruch endete für eine 53-Jährige am Dienstag im Straßengraben.
von Andreas Ascherl Kontakt Profil

Bezugnehmend auf den Wintereinbruch am Dienstag und die damit verbundenen schlechten Straßenverhältnisse, meldet die PI Amberg für ihren Schutzbereich lediglich einen Verkehrsunfall bei dem Schnee- und Eisglätte unfallursächlich sind. Am Dienstagvormittag kam auf der Kreisstraße AS 15 eine 53-jährige Landkreisbewohnerin mit ihren PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr bei Unterleinsiedl in den Graben. Glücklicherweise nur leicht verletzt und mit geringen Sachschaden am Auto überstand sie das unschöne Ende ihrer Fahrt.

Mehr von der Amberger Polizei

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.