12.11.2018 - 14:29 Uhr
Oberpfalz

Faszination Fichtelgebirge

Starke Seiten mit viel Heimat bietet der neue Kalender des passionierten Fotografen Andreas Schönberg.

Andreas Schönberg hat seine schönsten Fichtelgebirgsmotive wieder zu einem großformatigen Kalender zusammengestellt.
von Autor ABIProfil

"Nur was man lieben lernt, das weiß man auch zu schätzen", ist die feste Überzeugung des Fotografen Andreas Schönberg. Daher ist es ihm auch ein echtes Bedürfnis, bei jeder Witterung und in allen Jahreszeiten mit seiner Kamera auf die Jagd nach Heimatmotiven zu gehen. Seine "Beute" sind besondere Orte und außergewöhnliche Motive im Fichtelgebirge. "Ich möchte damit das Bewusstsein wecken, die Heimat mehr zu schätzen und zu beschützen", betont der Fotograf. Und deshalb hat er nun die dritte Auflage seines großformatigen Bildkalenders "Faszination Fichtelgebirge" auf 14 liebevoll arrangierten Seiten herausgegeben. Da gehört das nebelverhangene Zeitelmoos ebenso dazu wie außergewöhnliche Blicke von Kösseine und Schneeberg, der Buchenwald am Nußhardt oder ein Moorgebiet am Wunsiedler Weiher in Selb. "Wenn die Leute diese Motive in Natura aufsuchen und sich daran erfreuen, dann ist meine Aufgabe mehr als erfüllt", sagt der Naturfotograf, der Mitglied im Fotoclub Arzberg, im Deutschen Verband für Fotografie und der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) ist. Zu erwerben ist der Kalender unter anderem bei allen Buchhandlungen in Marktredwitz, der Touristinfo in Marktredwitz und Schreibwaren Schug in Waldershof.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.