08.06.2021 - 16:15 Uhr
HohenburgOberpfalz

Granitsteine von Hohenburger Baustelle gestohlen

Auf einer Hohenburger Baustelle hat es ein Dieb auf Baumaterial abgesehen. An anderer Stelle nimmt er ein weiteres Objekt ins Visier.

Die Polizei fahndet nach einem Baustellendieb.
von Andreas Royer Kontakt Profil

Von einer Baustelle am Vormarkt in Hohenburg bediente sich nach Angaben der Polizeiinspektion Amberg ein dreister Dieb und lud bereits am Montag, 3. Mai, gegen 5 Uhr Granitsteine in sein Fahrzeug, die zum Einbau dort deponiert waren. Zudem zeigte die geschädigte Firma einen Einbruchsversuch in einen Bau-Container an, der sich an einer weiteren Baustelle in der Mendorferbucher Straße befindet. Eine Fensterscheibe war dort offensichtlich eingeschlagen worden, aber entwendet wurde nichts. Wie es im Pressebericht der Ordnungshüter weiter heißt, beläuft sich der Schaden am Container insgesamt auf etwa 400 Euro, die gestohlenen Steine haben einen Wert von rund 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Amberg entgegen.

Mehr zu Diebstahldelikten in der Region

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.