14.08.2018 - 13:44 Uhr
KemnathOberpfalz

Zelt voller Senioren

Zum 10. Jubiläum der Seniorenfachstelle gibt es beim Kemnather Wiesenfest einen Nachmittag für die älteren Landkreisbürger. Die Organisatoren verbuchen die Veranstaltung als Erfolg.

Eine Attraktion beim Seniorennachmittag im Festzelt war die Hundeschau der Hundeschule Popp.
von Josef ZaglmannProfil

(jzk) Seit zehn Jahren gibt es die Seniorenfachstelle im Landkreis Tirschenreuth. Aus diesem Anlass organisierte Seniorenbeauftragter Ludwig Spreitzer in Zusammenarbeit mit Wolfgang Fenzl und Anja Dubrowski von der Seniorenfachstelle einen Seniorennachmittag auf dem Kemnather Wiesenfest.

Vier Busse brachten die Teilnehmer aus den 26 Landkreisgemeinden am Montag nach Kemnath. Zudem schoben ehrenamtliche Helfer die Rollstuhlfahrer aus dem Kemnather Seniorenzentrum Haus Falkenstein in das Festzelt. "Über 400 Senioren sind im Festzelt", freute sich Fenzl. Auch Bürgermeister Werner Nickl und Landtagsabgeordneter Tobias Reiß feierten mit.

Für diesen Nachmittag gab es eine extra Speisen- und Getränkekarte. Alle Preise waren um 20 Prozent reduziert. Als Zeichen der Anerkennung erhielt jeder der 26 Seniorenbeauftragten einen Essens- und einen Getränkegutschein. Zur Unterhaltung spielte das Duo Kristall Schlager, Evergreens und Schunkelrunden. Immer wieder sorgten die beiden Musikanten mit humorvollen Einlagen für gute Stimmung.

Bei der Schau der Hundeschule Popp aus Immenreuth staunten die Senioren über die Kunststücke der 13 Tiere. Hundeführerin Sabine Ködel stellte die einzelnen Rassen vor und erklärte die einzelnen Kunststücke, die Beagle, Shetland Sheepdog, Prager Ruttler, Bassett, Rumänischer Mischling und West Highland White Terrier in der Hundeschule ihres Vaters Peter Popp gelernt hatten. Bei einer Tombola gab es kleine Preise zu gewinnen.

Die Senioren freten sich über die Preise, die sie bei der Tombola gewinnen konnten.
Eine Attraktion beim Seniorennachmittag im Festzelt war die Hundeschau der Hundeschule Popp.
Eine Attraktion beim Seniorennachmittag im Festzelt war die Hundeschau der Hundeschule Popp.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.