24.07.2019 - 16:18 Uhr
NeutraublingOberpfalz

Finanzchef verlässt Krones

Erst vor wenigen Tagen gab es eine Gewinnwarnung der Krones AG. Nun gibt es einen personellen Wechsel.

Ein Mitarbeiter der Krones AG arbeitet an einer Getränke-Abfüllanlage im Werk Neutraubling.
von Alexander Pausch Kontakt Profil

Der Finanzvorstand der Krones AG, Michael Andersen, verlässt überraschend mit sofortiger Wirkung das Unternehmen. Die Trennung erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen, teilet der Getränkeabfüllanlagen-Hersteller aus Neutraubling (Kreis Regensburg) am Mittwochnachmittag mit. Krones hat erst vor wenigen Tagen seine Gewinnprognose deutlich nach unten korrigiert. Krones bedankt sich laut Mitteilung "bei Michael Andersen für sein großes Engagement in den letzten dreieinhalb Jahren".

Die Aufgaben des Finanzvorstands übernimmt demnach bis zur Neubesetzung kommissarisch Vorstandschef Christoph Klenk. Er war bis zum Eintritt Andersons bei Krones Finanzvorstand des MDAX-Unternehmens gewesen. Andersen war zuvor Mitglied der Geschäftsführung der GEA Heat Exchangers und für den Bereich Finanzen, IT und Einkauf verantwortlich.

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.