04.12.2020 - 12:18 Uhr
ParksteinOberpfalz

Junge Frau überschlägt sich mehrfach mit Auto

Auf gefrorenem Untergrund überschlägt sich eine junge Frau in ihrem Wagen gleich mehrfach. Das Auto bleibt völlig demoliert auf einer Wiese neben der Straße liegen.

Rettungskräfte an der Unfallstelle, davor der völlig beschädigte Ford der jungen Fahrerin aus dem Landkreis Neustadt/WN.
von Jürgen MaschingProfil

Die Feuerwehren aus Parkstein, Schwarzenbach und Neustadt rückten am Freitag gegen 8.20 Uhr zur Kreisstraße NEW 2 aus. Zwischen Parkstein und Buch hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet, eine Person, so hieß es bei der Alarmierung, soll sich noch im Fahrzeug befinden. Als die Einsatzkräfte vor Ort ankamen, fanden sie einen demolierter Ford auf der Wiese neben der Fahrbahn stehend vor, die Fahrerin saß noch hinter dem Steuer. Laut Feuerwehr kümmerten sich Ersthelfer vorbildlich um die junge Frau, bis der Rettungsdienst mit Notarzt an der Unfallstelle eintraf.

Die Landkreisbewohnerin musste nach ihrer Bergung mit Notarztbegleitung ins Klinikum Weiden zu weiteren Untersuchungen gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr die Frau die NEW 2 von Parkstein kommend und kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Ford stellte sich förmlich auf und überschlug sich mehrfach auf dem gefrorenen Untergrund. Das Fahrzeug erlitt dabei einen Totalschaden. DieFeuerwehr Parkstein sperrte die Kreisstraße halbseitig und reinigte die Fahrbahn. Nach etwa einer Stunde war die Straße wieder freibefahrbar

Wo kracht es in der Oberpfalz am häufigsten?

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.