28.05.2021 - 19:25 Uhr
Pfaben bei ErbendorfOberpfalz

Ziegler-Group kauft Steinwaldhaus

Das traditionsreiche Hotel-Restaurant Steinwaldhaus in Pfaben bei Erbendorf hat einen neuen Besitzer: Die Ziegler-Group aus Plößberg hat sich das Objekt gesichert.

Das Steinwaldhaus (Hintergrund) hat mit der Ziegler-Group einen neuen Besitzer.
von Martin Maier Kontakt Profil

Die Gerüchte gab es schon seit mehreren Monaten, nun hat die Ziegler-Group Vollzug gemeldet: Das Unternehmen aus Plößberg hat das Steinwaldhaus in Pfaben gekauft. Dies gab die Firma am Freitagnachmittag auf ihrer Facebook-Seite bekannt. Damit erweitere Ziegler seine Gastronomie- und Hotelsparte, zu der bisher das "Holzfellas" in Wiesau und das "Devils Diner" im Weidener Eisstadion, das bald öffnen soll, gehören.

Das Steinwaldhaus, das bisher der Familie Götzl gehörte, biete laut der Mitteilung auf einer Gesamtfläche von 22.769 Quadratmetern "großes Entwicklungspotential". Mitten im Naturpark gelegen, gebe es aktuell 64 Hotelzimmer, 31 Ferienwohnungen sowie einen Restaurantbereich, der vor allem auch wegen seines Drehlokals bekannt ist.

Konkrete Pläne für die Neugestaltung würden derzeit erarbeitet. Im Fokus stehe der Ausbau des Wellness- und Freizeitbereiches sowie ein Gastronomieangebot, das sich auf regionale Spezialitäten konzentriere.

Für Aufsehen sorgte vor einigen Tagen das Aus für ein anderes Projekt der Ziegler-Group in Bärnau

Bärnau

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.