08.05.2019 - 12:41 Uhr
Pischdorf bei GuteneckOberpfalz

Stets der Heimat treu

Zum 90. Geburtstag von Thekla Ritz kommen viele Gratulanten. Darunter sind auch ihre acht Enkel und vier Urenkel.

Thekla Ritz (vorne) feierte ihren 90. Geburtstag. Ihr gratulierten (von links) Heimleiter Stefan Leitner, Pfarrvikar Joseph Kokkoth und Bürgermeister Manfred Rodde.
von Siegmund KochherrProfil

Thekla Ritz, geboren in Pischdorf in der Gemeinde Guteneck, feierte ihren 90. Geburtstag im "CuraVivum Care"-Seniorenhaus am Miesberg, in dem sie seit März 2018 wohnt. Schon als junges Mädchen ist sie in der Elterlichen Landwirtschaft tätig und lernte die Härte der Arbeit kennen. In ihrem Leben hat die Jubilarin ihren Heimatort nie verlassen. Den Nachbarsjungen Josef Ritz kannte sie schon von Kindesbeinen an, mit dem sie im April 1954 den Bund der Ehe schließt. Danach hat sie die elterliche Landwirtschaft übernommen. Dem Ehepaar werden vier Söhne Berthold, Gerhard, Erich und Georg geschenkt. Dazu kamen noch acht Enkel und vier Urenkel. Unter den Gratulanten war auch Heimleiter Stefan Leitner Bürgermeister Manfred Rodde und Pfarrvikar Joseph Kokkoth. 2004 hatte sie einen Unfall von dem sich die Jubilarin bestens erholt hat. Im Juli 2017 verstarb ihr Ehemann Josef.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.