22.08.2019 - 10:30 Uhr
TännesbergOberpfalz

"Es klappert die Mühle ..."

Mitten im Wald bei Tännesberg steht eine Sägemühle. Ein kleines geschnitztes Kunstwerk am Wegesrand, das nicht nur Wanderer verzückt.

Eine Sägemühle en miniature hat ein unbekannter Künstler mitten im Wald bei Tännesberg geschaffen.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Wer mit offenen Augen durch die Wälder streift erlebt manche Überraschung. So wie neulich beim Wandern östlich von Tännesberg. Ein plätscherndes Bächlein am Wegesrand entpuppte sich als besonders idyllischer Platz zum Verweilen. Hier hat jemand mit viel Liebe zum Detail eine kleine Mühle mit Sägewerk und funktionierendem Wasserrad gebaut. Der Mühlenbesitzer betrachtet zufrieden die Szenerie, während das Pferdegespann die Holzfuhre über die Brücke zieht. Hinter der Mühle rauscht sogar ein kleiner Wasserfall. Für einen kurzen Moment wird das Kunstwerk aus Holz für den Betrachter lebendig …

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.