24.11.2021 - 16:29 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

28 neue Coronafälle im Landkreis Tirschenreuth

Im Landkreis Tirschenreuth gab es am Mittwoch 28 neue Coronafälle. Die Inzidenz lag bei 438.

Ein Mitarbeiter stellt in einem Covid-19 Testzentrum einen Coronatest in ein Behältnis. Am Mittwoch gab es im Landkreis Tirschenreuth 28 positive Testergebnisse.
von Martin Maier Kontakt Profil

Nachdem die Coronzahlen im Landkreis Tirschenreuth in den vergangenen Tagen immer weiter nach oben geklettert sind, gab es am Mittwoch einen leichten Rückgang. Das Corona-Dashboard des Landratsamts meldete 28 Neuinfektionen. Die 7-Tage-Inzidenz lag bei 438, am Donnerstag sinkt der Wert voraussichtlich auf 412. Im Landkreis sind seit dem Ausbruch der Pandemie nachweislich 6508 Bürger an Covid-19 erkrankt. Die Zahl der Corona-Toten liegt bei 268.

Ein Blick auf die Inzidenzwerte der Nachbarregionen vom Mittwoch: Landkreis Wunsiedel 329, Landkreis Bayreuth 469, Stadt Bayreuth 455, Landkreis Neustadt/WN 679, Stadt Weiden 534, Landkreis Cheb 393, Landkreis Sokolov 333, Landkreis Karlovy Vary 394, Landkreis Tachov 572 (Quellen: Robert-Koch-Institut und tschechisches Gesundheitsministerium).

Landkreis Tirschenreuth weitet Impfangebote aus

Tirschenreuth
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.