11.01.2019 - 14:39 Uhr
UrsensollenOberpfalz

Spuren im Schnee: Ein Einbrecher?

Fußspuren im Schnee sorgen in Ursensollen für Unbehagen. Kein Wunder - in der Siedlung, in der sie aufgefallen sind, sind bereits Einbrecher am Werk gewesen.

Spuren im Schnee, wie hier auf einem Symbolbild, haben in Ursensollen für Unbehagen gesorgt: Ein Unbekannter hat sie in der Nacht zum Freitag hinterlassen.
von Heike Unger Kontakt Profil

Mehreren Hauseigentümern der Wohnsiedlung Hoher Rain sind die Spuren im Schnee aufgefallen: Die Schritte führten aus westlicher Richtung zu den einzelnen Gebäuden. Ein Unbekannter hat sie in der Nacht zum Freitag hinterlassen.

Die Anwohner sehen die Spuren mit Unbehagen - aus gutem Grund: "In dieser Siedlung wurden bereits Einbrüche verübt", wie die Polizei mitteilt. Sie appelliert deshalb an die Bürger, sich zu melden, wenn ihnen verdächtige Personen oder Ungewöhnliches auffallen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.