14.06.2018 - 11:53 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Turnverein stolz auf seine Jubilare

Die passiven Mitglieder unterstützen mit ihren Beiträgen das Sportangebot für die Aktiven. Das freut nicht zuletzt den Vohenstraußer TV-Vorsitzenden Klaus Nigg.

Max Münchmeier (vorne. links) ist mit seinen 60 Jahren Zughörigkeit beim Turnverein beispielgebend und Ansporn für die Jüngeren weiterhin treu zum Turnverein zu halten. Bürgermeister Andreas Wutzlhofer (rechts) ist selbst ein "Kind des TV" und marschiert an der Seite des Vorsitzenden Klaus Nigg (Zweiter von rechts) für den Verein.
von Elisabeth DobmayerProfil

Wenn sich ein großer Verein wie der Turnverein so positiv entwickelt, dann ist das sicher nicht zuletzt Verdienst der langjährigen Mitglieder. Vorsitzender Klaus Nigg erklärte in der Jahreshauptversammlung am Wochenende, dass zu einem lebendigen Verein ein ausgewogenes Gleichgewicht von aktiven und passiven Mitgliedern gehört. Ein Verein brauche gerade auch die passiven Mitglieder, denn mit ihren Beiträgen finanzieren sie das sportliche Angebot mit.

Nigg war sehr stolz, so viele langjährige Mitglieder auszeichnen zu können und bat sie darum, dem TV weiterhin die Treue zu halten. Riesenapplaus erhielt Max Münchmeier, der seit 60 Jahren treu zum Turnverein steht. Dafür erhielt er neben einem Geschenk auch eine Urkunde. Ein halbes Jahrhundert gehören Regine Eichhorn, Elisabeth Ferazin, Bernhard Grosser, Angela Rucker, Karl Rupprecht, Hildegard Senft, Gabriele Weidner, Yvonne Federl, Bernhard Gissibl, Karl Kick, Christel Rupprecht, Margot Wagner und Elfie Weig dazu.

Für 40-jährige Zugehörigkeit wurden ausgezeichnet: Gertraud Balk, Marianne Burger, Peter Grießl, Margit Haberl, Alexander Kießling, Thomas Lindthaler, Manfred Pausch, Josef Puff, Anni Stolle, Maria Bauriedl, Karl Dobner, Peter Grosser, Christine Hüttl, Doris Köppl, Brunhilde Neumann, Sonja Pausch, Thomas Scheck und Hans Wittmann.

Ein viertel Jahrhundert halten treu zum Turnverein: Andreas Beierl, Josef Beigler, Andrea Bergler, Anneliese Bierler, Dominik Buchbinder, Gabriele Buchbinder, Julia Eger, Dagmar Fuhrmann, Eckhart Fuhrmann, Lukas Fuhrmann, Christina Grieb, Sonja Grieb, Siegmund Grieb, Antonia Hammer, Stefan Hoch, Gertraud Ibisch, Jutta Kreuzer, Christa Lehner, Anke Mittelmeier, Lydia Mittelmeier, Lydia Prem, Alfons Raab, Kilian Raab, Ingrid Scheinkönig, Peter Schmid, Reinhard Spitzner, Lena Stahl, Antonia Trinkl und Regina Wolf. Sie alle erhielten nebst Urkunde einen Flasche Wein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp