17.07.2019 - 11:11 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Spende für Orgelreinigung in Waldsassen

Als es in China dem Qi-Gong-Meister Yan Xin gelungen ist die molekulare Struktur des Wassers zu verändern, war dies eine wissenschaftliche Sensation. Dazu in der Lage ist auch Willi Pröls, erklärt der Baumeister über sich.

Stadtpfarrer Thomas Vogl, Johanna Maurer und Willi Pröls (von links) bei der Übergabe der Spende für die Orgelreinigung.
von Autor KGGProfil

Dies habe der Waldsassener 1999 auf Einladung des Wiener Akademikerbundes internationalen Wissenschaftlern bewiesen. Anlässlich seines 88. Geburtstages habe Willi Pröls erst kürzlich bei einem Vortragsabend im Jugendheim-Festsaal gezeigt, dass sich mit Effatha - der von Gott geschenkten Heilkraft - die Lebenskraft wirksam stärken lasse. Johanna Maurer will zur Freude von Willi Pröls die Heilkraft von Gott zur Erhaltung der Lebenskraft in Zukunft verbreiten. Beim Vortragsabend wurden anstelle eines Eintrittsgeldes Spenden für die Entstaubung der Basilika-Orgel gesammelt. Der erzielte Spendenbetrag von 333,50 Euro wurde nun von Johanna Maurer und Willi Pröls an Stadtpfarrer Thomas Vogl übergeben, der sich natürlich darüber sehr freute.

Waldsassen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.