16.10.2020 - 17:08 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Corona-Situation in Weiden und Neustadt spitzt sich weiter zu

Die Corona-Lage in Weiden und Neustadt bleibt weiterhin kritisch. Möglicherweise ist auch der Landkreis am Wochenende Risikogebiet.

Die Infektionszahlen in Weiden und Neustadt erreichen besorgniserregende Werte.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Die Zahl der Covid-19-Infizierten in der Region steigt weiter. Laut Robert-Koch-Institut waren am Donnerstag, Stand 0 Uhr, in Weiden 449 Menschen von dem Virus befallen. Das sind 9 Fälle mehr als noch am Vortag. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 93,7 und damit weit über der kritischen Marke von 50.

Auch der Landkreis nähert sich dieser Schwelle. 988 Infizierte sind ein Plus von 13 Menschen innerhalb eines Tages. Die Inzidenz klettert damit auf 45,5. Es gilt als wahrscheinlich, dass am Wochenende oder am Montag das Landratsamt noch im Lauf des Freitags mit einer einer neuen Allgemeinverfügung reagiert, die strengere Regelungen vorsieht.

Die aktuelle Entwicklung

Weiden in der Oberpfalz

Mehr zur Corona-Situation in Weiden und Neustadt

Weiden in der Oberpfalz

Wichtige Fragen und Antworten zur regionalen Coronalage

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.