22.02.2019 - 17:54 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Erster Schritt zum "Ninja Warrior"

Das Casting in München hat Jerome Wessely aus Weiden geschafft. Ob er deshalb an der TV-Show "Ninja Warrior Germany" teilnehmen darf, ist noch unklar. Voraussichtlich Ende April informiert ihn der TV-Sender RTL.

Jerome Wessely hat beim Casting zum "Ninja Warrior" alles gegeben. Nun wartet er auf eine Nachricht vom TV-Sender.
von Externer BeitragProfil

Über 30 Gruppen mit sechs Kandidaten haben sich an diesem Freitag in München versammelt, darunter Jerome Wessely. In den mehrstündigen "Try Outs" stellte er seine körperliche Fitness unter Beweis. Hochsprung, Hangeln mit verschiedenen Objekten, Balance-Übungen auf dem Gymnastikball, Schwingen am Reck und exakt auf einer Zielfläche landen, schließlich Liegestütz mit anschließenden Boxjumps - dem Athleten, der unter anderem bei TB Weiden Basketball gespielt hatte, wurde alles abverlangt, um ihn auf Herz und Nieren zu testen.

Der 27-Jährige hat ein gutes Gefühl: "In meiner Gruppe war ich einer der Besten." Am Ende des Castings aber gab es kein Okay für die TV-Show, für die sich Wessely bereits seit Anfang 2018 vorbereitet. Sondern einen Zettel. Der verkündet eine lange Wartezeit: Der Sender wird ihm ein Weiterkommen Ende April entweder telefonisch zu- oder per E-Mail absagen.

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.