26.02.2019 - 17:05 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

"Hanny´s XXL Imbiss" schließt

Fast vier Jahre bot "Hanny´s XXL Imbiss" beim Baumarkt Obi "Monster Burger" oder "Mexican Hot Dog" in Weiden an. Chefin Hannelore Röslmeier kehrt nun der Stadt den Rücken. Sie wird in Schwandorf ihr Geschäft fortführen.

Ein vertrautes Bild in Weiden: Hannelore Röslmeier bedient ihre hungrigen Gäste. Nach fast vier Jahren wird sie das künftig nur noch in Schwandorf tun. Ihr Imbiss an der Regesburger Straße schließt.

Hannelore Röslmeier ist 55 und kommt aus Schwandorf. Ihr Mann motivierte sie einst, für die hungrigen Bauarbeiter des Nordoberpfalz-Center einen Imbissstand zu eröffnen. Am 13. April 2016 fiel der Startschuss für „Hanny´s XXL Imbiss“ gegenüber dem künftigen Parkhaus an der Sedanstraße. 2017 zog es „Hanny“ auf den Obi-Parkplatz an der Regensburger Straße. Dort florierte ihr Geschäft. Vier Mal die Woche fuhr sie von Schwandorf nach Weiden. Nun will sie sich neu orientieren: "Ich werde bald 56 und auch wirtschaftlich rechnet sich die Fahrerei nicht mehr. Ich zahle Miete und vor allem der Diesel wird immer teurer." So fiel Röslmeier schweren Herzens die Entscheidung ihren Platz in Weiden aufzugeben.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.