06.09.2021 - 16:58 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz kommt nach Weiden

Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht: Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz besucht am 18. September Weiden. Die Veranstaltung findet im Max-Reger-Park statt.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz kommt am 18. September nach Weiden.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Die SPD befindet sich bei den Umfragen zur Bundestagswahl weiter im Aufwind und beschert Kanzlerkandidat Olaf Scholz ordentlich Rückenwind. Den hofft er auch in die Oberpfalz zu tragen, wo Scholz am Samstag, 18. September, im Rahmen seiner "Scholz packt das an"-Tour aufschlagen wird. Bei einem öffentlichen Auftritt im Max-Reger-Park will der 63-Jährige mit Bürgern ins Gespräch kommen. SPD-Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch hatte den prominenten Besuch am Freitagabend am Rande einer Versammlung in Weiden angekündigt.

Für das Team im örtlichen Wahlkreisbüro bedeutet das nun Arbeit. "Wir sind gerade dabei, alles Nötige vorzubereiten", bestätigt Mitarbeiter Dominik Brütting am Montag auf Nachfrage. "Olaf Scholz wird für 17.30 Uhr erwartet. Wir hoffen auf schönes Wetter, denn die Veranstaltung soll im Max-Reger-Park beim Pavillon stattfinden." Scholz werde zu Beginn ein Statement abgeben und dann das Gespräch mit den anwesenden Bürgern suchen. Fragekarten, die vorab im Publikum verteilt werden, sollen dabei unterstützen. "Aber natürlich sind auch spontane Fragen möglich", so Brütting. Das Ende der Veranstaltung sei für circa 19 Uhr geplant.

Weiden ist am 18. September nicht die einzige Station von Scholz. Die "Bayern-Tour" startet in München, es folgen Regensburg, Weiden und Hof. Am Tag darauf geht's nach Franken.

Bereits für diese Woche hat sich bei der Union Besuch aus dem Bundeskanzleramt angekündigt. Wirtschaftsminister Peter Altmeier spricht am Donnerstag, 9. September, auf Einladung von CSU-Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht in der Max-Reger-Halle. Ein Fachgespräch mit Politikern und Vertretern der Wirtschaft nur für geladene Gäste.

Erstwähler sind am Zug

Weiden in der Oberpfalz

Tobias Groß (Freie Wähler) will nach Berlin

Edeldorf bei Theisseil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.