08.09.2021 - 14:29 Uhr
WunsiedelOberpfalz

Schwer verletzt bei Arbeitsunfall

Ein Teleskoplader erfasste einen Arbeiter in Wunsiedel. Der Rettungshubschrauber brachte den 46-Jährigen ins Krankenhaus.

Ein Betriebsunfall ereignete sich in Wunsiedel.

Der folgenschwere Zwischenfall ereignete sich am Montag gegen 15.40 Uhr auf einem Firmengelände in Wunsiedel. Ein Mitarbeiter einer Recyclingfirma verrichtete mit dem Radlader Ladearbeiten, als er einen vorbeilaufenden 46-jährigen Kollegen übersah und mit dem Rad der Maschine im Bereich der rechten Hüfte erfasste. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand jedoch nicht, wie die Polizei mitteilt.

Schwere Folgen hatte ein weiterer Betriebsunfall

Neumarkt i. d. Opf.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.