31.05.2021 - 15:38 Uhr
AmmerthalSport

Torwart-Talent zur DJK Ammerthal

Er hat schon beim FC Amberg und bei der SpVgg SV Weiden das Tor gehütet. Jetzt will er sich weiter entwickeln und wechselt zum Fußball-Bayernligisten DJK Ammerthal.

Sportdirektor Tobias Rösl und Felix Hummel (rechts).
von Autor RBAProfil

Mit Felix Hummel verpflichtet der Fußball Bayernligist DJK Ammerthal einen talentierten Nachwuchskeeper aus der Region. Der 18-Jährige aus Ebermannsdorf begann seine Karriere beim ortsansässigen Verein und spielte dann bis zur U15 beim FC Amberg. Anschließend ging es zur U17 der SpVgg SV Weiden, zuletzt stand er bei der JFG Obere Vils zwischen den Pfosten. "Ich freue mich sehr, ab der kommenden Saison im Kader der DJK Ammerthal zu stehen. Dies gibt mir die Möglichkeit, mich im Training auf hohem Niveau weiter zu entwickeln, zudem kann ich von einem erfahrenen Torhüter sicherlich profitieren", sagte Hummel. Damit schließt Hummel die Lücke der bisherigen Nummer zwei, Josef Bäuml, der aus privaten Gründen etwas kürzer treten möchte.

FC Amberg in der Landesliga: Vier neue Spieler und Crowdfunding-Aktion

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.