21.04.2021 - 14:47 Uhr
GebenbachSport

DJK Gebenbach: Neuzugang von der SpVgg SV Weiden

Der nächste "Neue" für die neue Saison: Fußball-Bayernligist DJK Gebenbach holt einen jungen Innenverteidiger, der unter anderem bei der SpVgg Greuther Fürth und dem SSV Jahn Regensburg ausgebildet wurde.

Berkant Keskin.
von Christian Frühwirth Kontakt Profil

Von den A-Junioren der SpVgg SV Weiden kommt Abwehrspieler Berkant Keskin zur neuen Saison zum Bayernligisten DJK Gebenbach. Der 18-jährige Amberger, der sich momentan auf seine Abiturprüfungen vorbereitet, begann das Fußballspielen beim SV Köfering und wechselte drei Jahre später in die E-Jugend des FC Amberg. 2016 folgte der Wechsel in das Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Greuther Fürth. 2019 spielte Keskin mit dem SSV Jahn Regensburg in der U17-Bayernliga, in der Saison 2020/21 dann mit der SpVgg SV Weiden in der A-Junioren-Landesliga. Nun möchte der Innenverteidiger, der noch ein Jahr A-Jugend spielen könnte, bei der DJK Gebenbach den nächsten Schritt machen und freut sich auf die „sehr große Herausforderung“ in der Herren-Bayernliga.

Konkurrenzkampf zwischen den Pfosten: Ein neuer Torhüter kommt

Gebenbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.