01.07.2018 - 15:20 Uhr
IllschwangSport

Nächste Station Illschwang

Der Dorflauf in Illschwang ist am Samstag, 7.Juli der nächste Wettbewerb im Rahmen des Landkreiscups der Läufer.

Der Dorflauf zählt zur Wertung des Landkreiscups.
von Norbert WeisProfil

Der Tross der Läuferinnen und Läufer, macht am Samstag, 7. Juli, Station in Illschwang. Auf dem Sportgelände des SVI findet der 20. Dorflauf statt. Die Schirmherrschaft über die Veranstaltung hat der 1.Bürgermeister Dieter Dehling übernommen. Der Dorflauf zählt seit Jahren zu den Veranstaltungen im Rahmen des Landkreiscups.

Die neu aufgestellte Lauftreffsparte des SVI hat die Vorbereitungen weitgehend abgeschlossen. Die Strecken sind markiert und können getestet werden. Die Ausgabe der Startnummern erfolgt ab 12.30 Uhr vor dem Sportheim.

Die Startgebühren sind erst beim Abholen der Nummern zu bezahlen. Sie betragen 2.50 Euro für Bambinis und Schüler, 3.50 Euro für Jugendliche, sowie 6 Euro für Damen und Herren. Die Nachmeldegebühr beträgt 2 Euro.

Anmeldungen sind auf verschiedenem Weg möglich: per Telefon 09666/1889942, Handy 0176/96209111, per E-Mail: svi-lauftreff[at]gmx[dot]de, online entweder unter: www.landkreiscup.de oder www.sv-illschwang.de/sparten/ski-lauftreff/dorflauf. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 5. Juli, um 20 Uhr, Nachmeldungen sind am Samstag, 7. Juli bis 12.30 Uhr möglich. Die Siegerehrung findet gegen 16.30 Uhr beim Sportheim statt.

Die Strecken führen größtenteils über Wald- und Schotterwege. Sie betragen bei den Bambinis 750 Meter (Start um 13.30 Uhr), bei den Schülern C und D 1500 Meter (Start um 13.45 Uhr), bei den Schülern A und B 2250 Meter (Start um 14 Uhr), bei Jugendlichen und Damen 5000 Meter (Start um 14.30 Uhr) und bei den Herren 8250 Meter (Start um 14.40 Uhr).



Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.