27.04.2022 - 09:13 Uhr
AmmerthalOberpfalz

DJK-Diözesanverband ehrt Josef Haller (DJK Ammerthal) für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit

von Externer BeitragProfil

Josef Haller von der DJK Ammerthal wurde beim DJK-Diözesantag in Regensburg vom DJK-Diözesanverband für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. "Die meist einwöchigen Bergtouren unter der Organisation von Josef Haller waren immer ein besonderes Erlebnis für alle Teilnehmer", hieß es in der Laudatio. Haller engagierte sich bei dem Verein unter anderem als Zweiter Vorsitzender und besonders stark in der Jugendarbeit. Als Jugendleiter in den 1980er-Jahren legte er mit den Grundstein für die Erfolge des Vereins mit einheimischen Spielern und die Aufstiege von der damaligen C-Klasse bis hinauf in die Bezirksliga. Die DJK Ammerthal gratulierte Haller zu dieser Ehrung und bedankte sich für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement zum Wohle des Vereins.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.