22.02.2021 - 10:24 Uhr
HirschauOberpfalz

Premiere: Musikzug Hirschau probt online

Gäbe es die Corona-Pandemie nicht, hätte der Hirschauer Musikzug den Rosenmontagszug in Düsseldorf bereits hinter sich. Und die Proben für das Osterkonzert würden auch schon laufen.

Für den Dirigenten Wolfgang Vögele bedeutet die Online-Probe eine echte Herausforderung. Wegen der aufwändigen Technik muss er teilweise mit sechs verschiedenen Geräten hantieren. Sein Urteil: „So positiv es ist, gemeinsam online musizieren zu können, so problematisch ist es, auf diese Art und Weise konzertante Werke einzuüben.“
von Werner SchulzProfil

Das Konzert muss zwar entfallen. Geprobt wird aber trotzdem – nämlich online. Zwölf der 60 Musiker des Orchesters bestritten unter Leitung ihres Dirigenten Wolfgang Vögele die Onlineproben-Premiere. Den Frust vom entgangenen Auftritt in der rheinischen Karnevalshochburg noch im Hinterkopf spielte das Musiker-Dutzend einige Hits aus dem Düsseldorf-Repertoire „Happy Marching Band“, „Stimmung Querbeet“ und „Das geht ab“.

Unisono war man sich einig, dass es trotz der technischen Einschränkungen ein tolles Gefühl war, endlich wieder einmal gemeinsam zu musizieren und dazu ein Bierchen zu genießen. Für Wolfgang Vögele bedeutete die Online-Probe allerdings eine große Herausforderung. Er musste wegen der aufwändigen Technik teilweise mit sechs verschiedenen Geräten umgehen. So positiv er es erachtete, dass man online gemeinsam musizieren kann, so problematisch erschien es ihm, auf diese Art und Weise konzertante Werke zu proben. Vögeles Fazit: „Online-Proben sind für das Gemeinschaftsgefühl hervorragend geeignet. Aber als Dirigent kann man nicht wirklich etwas zu dem Spiel der einzelnen Musiker sagen, weshalb der Probeneffekt eher gering ist.“

Die nächste Online-Probe soll am Freitag, 26. Februar, über die Bühne gehen. Obwohl das Osterkonzert der Corona-Pandemie zum Opfer fällt, soll 2021 für den Musikzug kein konzertfreies Jahr werden. Aktuell ist für den Sommer ein Open-Air-Konzert im Sportpark geplant. Mit den Proben dafür soll in allernächster Zukunft begonnen werden – ebenfalls online.

Musikzug Hirschau bereichert erneut Rosenmontagszug in Düsseldorf

Hirschau
Zwölf der 60 Musiker des Musikzugorchesters bestreiten unter Leitung ihres Dirigenten Wolfgang Vögele ihre erste Online-Probe und spielten Hits aus dem Düsseldorf-Repertoire.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.