30.09.2021 - 10:55 Uhr
IllschwangOberpfalz

Katholischer Frauenbund Illschwang ehrt Jubilarinnen

Die anwesenden Jubilarinnen (von links): Hedwig Mertel, Rosi Sellner, Monika Gleißner, Anneliese Bauer, Berta Franz, Rosa Dietrich und Christa Franz.
von Norbert WeisProfil

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbunds Illschwang. Seit 40 Jahren gehören Anneliese Bauer und Rita Ibler dazu. Auf eine 30-jährige Mitgliedschaft blicken Resi Bär, Inge Burger, Agnes Dehling, Rosa Dietrich, Marianne Dürgner, Berta Franz, Christa Franz, Monika Gleißner, Resi Hüttner, Hedwig Mertel, Anni Mosburger, Hanni Niggl, Karin Pickel, Angela Pilhofer, Marianne Rubenbauer, Rosi Sellner und Inge Bauer zurück. Die Vorsitzende Monika Gleißner dankte den Jubilarinnen für ihre Treue und überreichte ihnen jeweils eine Rose sowie ein Päckchen Kaffeepackung aus der Illschwanger Rösterei. Am Grab der im vergangenen Jahr verstorbenen Anita Haller, die dem Vorstand angehört hat, legte der Frauenbund Blumen nieder.

Der Jahreshauptversammlung ging in der Kapelle des Pfarrzentrums Patrona Bavariae ein Wortgottesdienst voraus, den Mitgliedern des Vorstands mit Texten und Marienliedern gestalteten. Bedingt durch Corona gab es für Monika Gleißner nur von wenigen Aktivitäten zu berichten, so vom Binden von Kräuterbüscheln.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.