03.06.2020 - 15:43 Uhr
KemnathOberpfalz

Lichthupe für die Troglauer

Auftritt bei Autokonzert am Mittwoch, 10. Juni, in Bayreuth. "Wir freuen uns schon riesig drauf."

Troglauer-Sänger Thomas Wöhrl ist schon gespannt auf den Auftritt am kommenden Mittwoch in Bayreuth
von Holger Stiegler (STG)Profil

Einen „Konzert-Restart“ gibt es am kommenden Mittwoch, 10. Juni, für die Troglauer: Nach drei Monaten ohne Live-Auftritte absolvieren die Burschen aus dem Kemnather Land einen Auftritt im Rahmen der Bayreuther Autokonzerte auf dem Volksfestplatz. „Wir freuen uns schon riesig drauf, das wird bestimmt etwas ganz Besonderes“, sagt Troglauer-Sänger Thomas Wöhrl ("Domml"), der sich mit der Location natürlich schon mal vertraut gemacht hat. Zu sehen sind die Troglauer nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf einer 12 x 5 m großen LED-Leinwand. Der Sound wird direkt ins Autoradio übertragen. Bei diesem 90-Minuten-Konzert werden natürlich alle großen Hits gespielt sowie die Songs des neuen Albums „Friede, Freude, Volxmusic“. Tickets und weitere Informationen unter www.veranstaltungs-gmbh.de/autokonzerte.htm

Hier geht es zu einem weiteren Bericht über die Troglauer:

Kemnath

Un

Windischeschenbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.