16.09.2021 - 14:29 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Dieb kommt bei Nacht und nimmt Bargeld sowie ein Fahrrad mit

Zwei Anwesen in Fichtenhof bei Königstein haben in der Nacht zum Donnerstag, 16. September, ungebetenen Besuch bekommen.

Ein Dieb schlich sich zur Nachtzeit in zwei Anwesen in Fichtenhof bei Königstein ein.
von Günther Wedel Kontakt Profil

Die Polizeiinspektion Auerbach berichtet am Donnerstag, 16. September, über einen Dieb, der in der Nacht zuvor in Fichtenhof (Marktgemeinde Königstein) sein Unwesen getrieben hat. In einem landwirtschaftlichen Anwesen gelangte er über den Kuhstall in den Verkaufsraum des angegliederten Direktvermarktungsbetriebs. Dort fiel ihm eine Dose mit etwa 350 Euro Wechselgeld in die Hände. Auch eine Sammelbüchse eines Kindergartens im Bereich Königstein nahm er mit, so die Polizei. Auch ein anderes Gehöft im Ort suchte der Täter auf, um aus einem Abstellraum ein rosafarbenes Damen-Trekkingbike der Marke Hercules zu stehlen. Der Wert des Fahrrads wird mit 750 Euro angegeben.

Zeugen, die in der besagten Nacht Auffälligkeiten bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Auerbach, 09643/9 20 40, in Verbindung zu setzen. Der Polizeibericht schließt mit dem Appell, "wie wichtig es ist, Abstellräume oder Zugangstüren zu den Gebäuden verlässlich zu versperren, um ein ungewolltes Eindringen zu verhindern".

Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter der Post

Auerbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.