14.02.2020 - 18:50 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Hausbesuch mit drei Fragen bei Sebastian Dippold

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Drei Kandidaten, die in Neustadt Bürgermeister werden wollen. Jeder von ihnen erhält zu Hause in seinem Arbeitszimmer für eine halbe Stunde Besuch von Oberpfalz-Medien. Jeder bekommt die selben drei Sätze vorgelegt.

Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
von Uwe Ibl Kontakt Profil

Sebastian Dippold wohnt im ersten Stock. Er hat neben dem Sofa einen Arbeitsplatz mit mehreren Bildschirmen stehen. Die Antworten von Sebastian Dippold, der für die SPD antritt:

ONETZ: Nach 100 Tagen im Amt will ich…

Sebastian Dippold: ... natürlich etwas erreicht haben. Ich will zu diesem Zeitpunkt die ersten Kontakte in Richtung Gartenschau-Komitee geknüpft haben. Und ich will mich bei jedem Mitarbeiter der Stadt einzeln und persönlich mindestens einmal vorgestellt haben.

ONETZ: Das wichtigste offene Projekt meines Vorgängers, das ich fortführen möchte ...

Sebastian Dippold: ... sind die Altlasten. Das ist seit Jahrzehnten ungelöst. Und das Betreute Wohnen. Diese zwei Projekte drängen. Das Betreute Wohnen ist fast noch akut drängender, weil da Menschen direkt betroffen sind. Insgesamt steht die Stadt aber gut da.

ONETZ: Neustadt ist für mich …

Sebastian Dippold: ... Heimat. Wegen der Bundeswehr, dem Studium und dann noch wegen der Ausbildung beim Funkhaus Regensburg war ich fort. Ich weiß aber zu schätzen, was ich hier habe, bin gerne wieder zurückgekommen und bleibe auch hier.

Sebastian Dippold:

Sebastian Dippold ist 33 Jahre und in Neustadt aufgewachsen. Geboren ist er im Krankenhaus Weiden. Der Redakteur und Moderator bei Radio Ramasuri arbeitet außerdem im PR und Marketingbereich bei Janner Waagen in Weiden sowie als selbstständiger Redner, Sprecher und Moderator. Als Hobbies nennt er die Tätigkeit als Hallensprecher bei den Basketballern der DJK, Ehrenämter im evangelischen Kirchenvorstand und Dekanatsausschuss sowie die Feuerwehr und den FCN-Stammtisch. (ui)

Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold

Die Antworten von Gerhard Steiner

Neustadt an der Waldnaab

Die Antworten von Armin Aichinger

Neustadt an der Waldnaab
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Bürgermeisterkandidat Sebastian Dippold
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.