05.04.2019 - 17:07 Uhr
PirkOberpfalz

Vergebliche Suche nach Wirt

Für Gesangverein, Club-Fans und Ehrungen bleibt das Gasthaus "Zum Beck'n" geschlossen. Radler und Arbeiter können aber auch in Zukunft in dem ehemaligen Gmeiner-Anwesen übernachten.

Der ehemalige Gasthof "Zum Beck'n" in Pirk wird kein Wirtshaus mehr beherbergen. Fremdenzimmer werden allerdings auch in Zukunft vermietet.
von Uwe Ibl Kontakt Profil

Gekauft hat das rund 50 Jahre alte Anwesen der Altenstädter Josef Sechser. Vorbesitzer Lothar Hofmann hatte Ende November zugesperrt. Der neue Inhaber hat sich nach seinen Worten seitdem immer wieder darum bemüht, Pächter für eine Fortführung von Wirtshaus und Pension zu finden. Für die Zimmer scheint dies geglückt zu sein, für Küche und Theke aber nicht. "Es gab Interessenten", bestätigt Sechser. Im Gespräch war auch ein ausländisches Restaurant vom Italiener über Griechen bis zum Spanier. Doch wenn es um die Finanzierung oder eine Kaution ging, war schnell Schluss mit den Verhandlungen.

Im Erdgeschoss sollen künftig Praxen, Büros oder anderes Kleingewerbe einziehen. Außerdem sollen Wohnungen in dem bis zur Kirche reichenden Komplex Platz finden. "Die Pension möchte ich gerne halten", sagt der bundesweit im Finanz- und Immobiliengeschäft tätige Altenstädter. Einen Pächter für die je nach endgültiger Planung etwa 20 Betten in rund 13 Zimmern habe er an der Hand. "Das Pirker Anwesen ist ein Privatinvest von mir." Im Umkreis von circa 20 Kilometern besitzt er noch weitere Objekte mit Praxen und Wohnungen.

"Dass der ‚Beck'n' keine Gaststätte mehr sein wird, ist uns klar", kommentiert Bürgermeister Michael Bauer die Veränderung in dem Traditionswirtshaus. Ausgeglichen werde das besonders für die Vereine mit Fertigstellung des neuen Sportheims im nächsten Jahr. Positiv sieht der Rathauschef die Pläne für das Erdgeschoss und die Zimmer im "Gmeiner-Anwesen". Bauer weiß von vielen Radlern, die entlang der Waldnaab und Naab unterwegs seien und im Ort übernachten. Auch von Constantia und BHS kämen Buchungen.

Schlachthaus, Metzgerei und Gaststätte hat Sechser mittlerweile ausgeräumt, die Maschinen verkauft. Die Grundsubstanz des Hauses ist in Ordnung. Zur Sicherung sind Ausbesserungsarbeiten an Fenstern, Dach und Rohren parallel zu den Planungen für die künftige Nutzung trotzdem nötig, meint der neue Besitzer.

Pirk
Der ehemalige Gasthof "Zum Beck'n".
Der ehemalige Gasthof "Zum Beck'n" liegt direkt neben einem Barockgarten im Zentrum Pirks .
Der ehemalige Gasthof "Zum Beck'n".
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.